Tanz und Verbindung

17.-20.05.2024 in Waldheim in Sachsen

Zu Pingsten lassen wir im und um das Ballhaus Lindenhof ein Wochenende voller Gemeinschaft, Kreativität und Lebendigkeit entstehen.
Diverse Workshops im Bereich Musik, Tanzen, Contactimpro, Yoga, Kommunikation und Kreativangebote laden ein, sich zu Spüren und miteinander in Kontakt zu kommen. Das Angebot entsteht durch die Teilnehmenden des Wochenendes, die sich mit ihren verschiedenen Qualitäten einbringen.
Willkommen sind dabei Menschen jeglichen Alters – sehr gern in der ganzen Familie, jeglicher Hautfarbe, Herkunft, Glaubensrichtung, Geschlechtsidentität oder sexueller Orientierung.
Du darfst hier so sein, wie du bist. Gewalt und berauschende Drogen haben hier allerdings keinen Platz.
Wir wünschen uns ein friedvolles, unterstützendes Miteinander, wo jede:r auf den anderen Menschen achtet und sie/ihn in seiner/ihrer Einzigartigkeit respektiert.

Tagsüber finden Workshops statt, abends gibt es Musik und Tanz mit ???, Naragonia Quartet, Duo Wolff/Moschcau, Maracu und Wings and Tales.

Bisher gibt es folgende Workshops:
Jonglieren, Steine bemalen (Acrylfarben), Körperarbeit/Feel at home in your body

Die Webseite wird laufend aktualisiert, wenn sich neue Informationen ergeben.

FREITAG 17.05.

Mantra-Mitsing-Konzert
gemeinsam im Kreis singen, begleitet von Instrumenten

Details folgen

SAMSTAG 18.05.

Duo Wolff/Moschcau

Hier treffen sich Geige und diatonisches Akkordeon und lassen Melodien erstrahlen, die voller Wärme und Lebendigkeit zum Bal Folk einladen. Mit Karola Wolff und Thomas Moschcau haben sich in diesem Duo zwei Musiker zusammengetan, die selbst gern tanzen.

Naragonia Quartett

Die 4 Musiker verzaubern mit ihrer Musik zum Tanzen, Zuhören und Träumen.
Sie spielen die klassischen Tänze des Balfolk und bringen uns damit in Paaren, Kreisen oder Ketten zum Tanzen.

Naragonia


SONNTAG 19.05.

Wings & Tales

Natur, Mehrklang, Tanzparty und Liebe. Unser Balfolk ist eine Reise zu lebenfrohen Melodien, stampfenden Rhythmen, einfühlsamen Texten und dem Zauber der Natur.
https://www.wingsandtales.de/

Geige, Vocals, Obertongesang – Fili
Rhythmusgitarre, Vocals, Rahmentrommel – Martin
Kontrabass, Vocals – Niklas
Flöte, Vocals – Helena

Maracu

Bal? Folk! aus Leipzig
Inspiriert von den feinsten Tänzen, die wir vielerorts aufgabeln konnten, haben wir Grooves und Melodien zusammengeschnürt. Die lassen wir mal harmonisch davon fliegen und mal fangen wir sie sanft wieder ein. Wir lassen Klangkonfetti regnen und gehen mit euch in fetten Sounds baden! Und wenn sich die Tanzbeine dabei richtig ausgetobt haben, dürfen sie zu Ohren werden und den Geschichten lauschen, die von einer nächtlichen Begegnung mit Jazz und Klezmer erzählen…
https://maracu.de

Violine – Josefine Schlät
Schlagzeug & Percussion – Michael Kock
Kontrabass – Niklas Jacob
Klarinette – Luzia Walsch
Gitarre & Charango – Matthias Glatthorn

Veranstaltungsort

Wir tanzen im imposanten Grünen Ballsaal im Ballhaus Lindenhof in Waldheim, mitten in Sachsen.
Waldheim ist ungefähr im Mittelpunkt zwischen Leipzig, Dresden, Chemnitz.

Vom Bahnhof sind es 1,2 km zum Ballhaus.
Die Parkplatze am Haus sind als Übernachtungsplätze reserviert, weitere sind nur entlang der Straße zu finden oder im Zentrum gibt es noch Stellflächen.

Essen

Freitag Abend gestalten wir ein gemeinsames Mitbringbuffet ab 17:30.
Es gibt eine Küche, in der sich Küchenteams um die gemeinsamen Mahlzeiten kümmern werden.
Frühstück jeweils 9 – 12 Uhr
1 warme Mahlzeit 16 – 18 Uhr
Mitternachtssnack Fr, Sa und So

Schlafen

Nach dem Tanzen braucht es die Möglichkeit zum Ausruhen.
Es gibt direkt im Lindenhof einige Zimmer zum Übernachten (3-6 Personen, mit Dusche/WC).
Außerdem ist es möglich, auf der Wiese zu zelten oder im Hof im Auto zu schlafen.
Für die Zelter und „Autoschläfer“ werden Außenduschen installiert.

Im Zentrum von Waldheim befindet sich in 15 Minuten fußläufiger Entfernung das Hotel Goldener Löwe.

Kleidertausch/Verschenketisch

Ihr könnt ein paar Kleidungsstücke mitbringen, die nicht mehr getragen werden, aber in gutem Zustand für neue Besitzer sind und sucht euch etwas aus von den vorhandenen Dingen. Kleidungsstücke für Menschen jeden Alters, Schuhe, CDs, Bücher. Es ist auch möglich, nur zu finden.
Was übrig bleibt, geht an Unterstützungsprojekte für Menschen, denen es weniger gut geht im Leben.

Co-Kreation, wie ihr sie vom SimmelFolk Festival und MärzTanz Festival schon kennt:

Dieses Festival ist ein Gemeinschaftsprojekt.
Es lebt mit euch, durch euch, von euch.
Ohne euch gibt es kein Tanz und Verbindung Wochenende.

Jede:r ist eingeladen sich mit ihren/seinen Fähigkeiten, Energie und Präsenz einzubringen, um das Festival mitzugestalten, egal ob als Musiker:in oder Workshopleiter:in, beim Kochen, vorbereiten oder aufräumen.
Jede:r Teilnehmende trägt ein oder zwei kleine „Ämtli“, so erschaffen wir das Tanz und Verbindung Wochenende – das ist Co-Kreation.

Meldet euch gern, wenn ihr euch in der Organisation im Vorfeld oder direkt vor Ort mit eigenen Ideen und tatkräftigen Händen einbringen wollt.

Tickets

Die Teilnahme am Tanz und Verbindung Wochenende kostet ca 110-90€. Dabei liegt es in eurem Ermessen, wie viel ihr geben könnt.
In dem Teilnahmebeitrag ist alles inklusive: 4 Tage Festival, alle Workshops, Konzert, Bälle, Verpflegung.
Jede:r wird ein Ämtli übernehmen um zum Gelingen des Festivals beizutragen.

Wenn es euch möglich ist, etwas mehr zu geben, dürft ihr gern in der Selbsteinschätzung eine zusätzliche Spende wählen und dazu beitragen, dass das Festival ein voller Erfolg wird.

ermäßigt 90€ – Normalpreis 110€
Sollte der Betrag jemanden daran hindern das Festival besuchen zu können, bitte meldet euch, wir finden eine Lösung. 
Kinder unter 16 Jahren nehmen gratis teil.


Storno

Wenn das Wochenende aus Gründen höherer Gewalt abgesagt werden müsste, werden die Kosten erstattet.
Im Falle, dass ihr doch nicht teilnehmen könnt, ist eine Erstattung ausgeschlossen. Ihr könnt das Ticket aber einer anderen Person weitergeben, sie sind übertragbar.